Escolar – Partner der Akademie Messe Frankfurt: Seminare und Messetrainings
escolar – FAIR EXCELLENCE

Erfolgkontrolle & Messeziele – Mit QUICK-WINS zum erfolgreichen Messeauftritt

Erstellt am: 17.10.2016

QUICK-WIN 
Wie man Messen messbar macht – der return on investment (ROI)

Eine seriöse Erfolgskontrolle kann nur erfolgen, wenn klar Ziele definiert wurden

Die Kontrolle von Unternehmensaktivitäten ist wesentlicher Bestandteil zeitgemäßer Unternehmensführung. Messen bieten wie kein anderes Medium eine unmittelbare Resonanz der Zielgruppen und direkte marktanalytische Erkenntnisse.
Durch die zeitliche und räumliche Fixierung der Messe lässt sich der Messeerfolg mittels definierter Parameter und bewerten. Es gilt also, ein – gemessen an den Zielen – möglichst vollständiges Bild der Standbesucher, ihrer Ziele und ihrer Produktinteressen zu bekommen.
Die Erfolgskontrolle dient als Entscheidungsgrundlage für weitere Beteiligungen. Durch die kritische Auswertung aller Punkte lassen sich organisatorische Fehler ausmerzen und die Ergebnisse werden auch bei künftigen Standkonzeptionen berücksichtigt: Überflüssiges und wenig Gefragtes kann entfallen, bisher Fehlendes hinzugefügt werden.
Auch auf die Auswahl und Anzahl des Personals haben die Resultate Einfluss. Ebenso lassen sich Rückschlüsse auf die Wirkung der Messewerbung und der Einladungsaktionen ziehen. Die Zahl der Eingeladenen wird mit der Zahl der Besucher verglichen, die aufgrund der Einladungsaktionen tatsächlich den Stand besucht haben. Gleiches gilt für Besucher, die aufgrund anderer Werbemaßnahmen (z.B. Anzeigen, Katalogeintragung) kamen.

2016_Checkliste EM

Erhebungsmethoden zur Erfolgsmessung

 

Quantitative Erhebungsmethoden

- Besucherzählung
- Frequenzmessung
- Wegeverlaufsanalyse
- Beobachtung*
- Leadmanagement*
- Messekontaktwertrechnung
- Kennziffernanalyse
- Begleitende Maßnahmen* (z.B. Internet)
*) Können je nach Ausgestaltung auch als qualitative Erhebungsmethode eingesetzt werden

Qualitative Erhebungsmethoden

- Besucherbefragung* (Vor Ort, telefonisch im Nachgang, Online im Nachgang)
- Personalbefragung*
- Mystery Visits
- Standanalyse*
- Wettbewerbsanalyse
- Benchmarking
*) Können je nach Ausgestaltung auch als quantitative Erhebungsmethode eingesetzt werden

 

 


zurück
 

News und Updates




Newsletter

Wir informieren Sie bequem per E-Mail über verschiedene News und Updates.
E-Mail

anmelden
abmelden