Escolar – Partner der Akademie Messe Frankfurt: Seminare und Messetrainings
escolar – FAIR EXCELLENCE

Kommunikation & Messebau – Mit QUICK-WINS zum erfolgreichen Messeauftritt

Erstellt am: 05.09.2016

QUICK-WIN 
Wie setze ich Live-Kommunikation richtig um & die Trends im Messebau

Der Messestand als Bühne
Jeder hat den Wunsch einen schönen Messestand zu präsentieren. Aber ein Messestand muss mehr können, als nur gut auszusehen. Ein Messestand ist eine Markeninszenierung, die Besucher emotional erreicht – also Live-Kommunikation im Raum.
Der Messestand ist  die Bühne für die Hauptdarsteller: das Standteam und die Dienstleistungen. Diese Bühne ist entscheidend dafür, ob sich Messebesucher angesprochen fühlen und ob die Markenidentität transportiert wird, die für Ihr Unternehmen stehen soll.

Markenidentität zeigen
Was macht Markenidentität aus und wie definieren Unternehmen sie? Wie wird Identität räumlich kommuniziert und nimmt die Zielgruppe diese Botschaft wahr? Sind das Selbstverständnis und die Werte einer Marke analysiert und gefunden, dann ist es eine wichtige und herausfordernde Aufgabe, diese in sämtliche Kommunikationsmaßnahmen zu übertragen. Hilfreiche Antworten auf viele Fragen finden Sie in der iPad-App des m+a Verlag unter:  http://www.brandnew-app.de/

 screen480x480

Weitere Inspiration für Markenkommunikation finden Sie auch beim FAMAB AWARD. Dieser zeichnet herausragende Markenerlebnisse aus, prämiert internationale Benchmarks in der Begegnungskommunikation sowie in der temporären und permanenten Architektur. Fotos der Gewinnerarbeiten finden Sie hier: http://famab.de/awards/award/gewinner-2016

Empfehlenswert ist auch ein Besuch der Messe EuroShop in Düsseldorf. Dort stellen auch Standbauer ihre Produkte aus: http://www.euroshop.de/

Exponate statt Gemischtwarenladen
Die Besucher Ihres Messestandes wollen Ihre Produkte und Dienstleistungen erfahren und begreifen. Daher nehmen Exponate eine wichtige Rolle an Ihrem Messestand ein. Sie sollten sich für die Auswahl der Exponate einige Fragen stellen, wie z.B. Passen die Exponate zu meinen Messe- und Markenzielen? Zeigen Sie auf Ihrem Stand ausgewählte Produkte und Dienstleistungen oder präsentieren Sie die gesamte Palette Ihres Angebots?Sie können es sich sicherlich bereits denken – aber natürlich gilt bei der Auswahl der Exponate die Regel: Weniger ist mehr!

Tipps zur Auswahl der Exponate:
-  Zeigen Sie, was wirklich NEU ist
-  Zeigen Sie, was Sie den Wettbewerbern gegenüber wirklich überlegen macht
-  Zeigen Sie Lösungen, die die zu erwartende Zielgruppe anspricht
-  Zeigen Sie aktuelle Themen, die für einen „Leidensdruck“ Ihrer Zielgruppe Entlastung bietet
-  Zeigen Sie wenn es geht, Produkte praxisnah – Technik ersetzt nicht Menschen
-  Die Liste der Exponate bestimmt den Platzbedarf und die Standkonzeption

 


zurück
 

News und Updates




Newsletter

Wir informieren Sie bequem per E-Mail über verschiedene News und Updates.
E-Mail

anmelden
abmelden